3. Sitzkissenkonzert: Tierisches Gebrüll - Wenn Holzbläser zu Tieren werden - AUSVERKAUFT

Sonntag, 24. Juni 2018 - 10.15 Uhr, Opernfoyer / Theater Dortmund

Für Kinderohren ab 3 Jahren

Holzbläser der Dortmunder Philharmoniker | Anne Kussmaul, Moderation

© Margret Stranz

Singen und klatschen und auch manchmal patschen… Die besten Plätze direkt vor den Musikerinnen und Musikern und ihren Instrumenten, dazu eine kindgerechte Moderation, abwechslungsreiche Musik, spannende Geschichten und natürlich viele bunte Sitzkissen… Es gibt viel zu hören, zu sehen, zu erleben und das Beste daran: Stillsitzen ist nicht erlaubt.

Hühner gackern, Hunde bellem, Pferde wiehern... Auch unsere Musikerinnen und Musiker können ganz wunderbar tierische Geräusche machen und haben großen Spaß daran, die Tierwelt musikalisch zu entdecken. Anne Kussmaul und die Holzbläser der Dortmunder Philharmoniker nehmen uns mit auf eine Reise durch das tierische Repertoire der klassischen Musik.

Bei Interesse am mobilen Termin (für Gruppen) nehmen Sie bitte Kontakt mit dem Team im Abobüro unter 0231/50 22 442 auf.

 

Hier geht es zum Kartenkauf