4. Familienkonzert: Über Ordnung und Chaos in der Musik

Sonntag, 17. Juni 2018 - 10.15 Uhr, Konzerthaus Dortmund

Für die ganze Familie von 6 bis 110 Jahren

Ingo Martin Stadtmüller, Dirigent | Insa Backe, Moderation | Sinfonietta der Musikschule Dortmund | Dortmunder Philharmoniker

 

© Magdalena Spinn

So viele Töne, Harmonien, Rhythmen, Instrumente und Klangfarben… Wer behält da den Überblick und wie soll daraus ein ganzes Musikstück für Orchester werden? Gemeinsam durchforsten wir das musikalische Durcheinander und verstehen, wie ein Komponist die Noten bändigt.

Klar, in einem Orchester kann nicht jeder spielen, was er möchte. Das wäre ein absolutes Chaos! Manche Komponisten wollten aber auch gerade das… Wie sich nun der Unterschied zwischen Chaos und Ordnung in der Musik anhört – das ist spannend, das lässt aufhorchen und kann direkt ausprobiert werden!

 

 

Hier geht es zum Kartenkauf